BESUCH AUS MEXIKO AN DER NMS OBERSTADT

Die österreichische Schule in Querétaro, Mexiko, organisierte dieses Jahr zum zweiten Mal in Folge eine Reise mit SchülerInnen im Alter von 11 bis 13 Jahren nach Österreich. Nach einer Rundreise durch unser schönes Land lebten die Kinder 1 ½ Wochen bei Gastfamilien und besuchten verschiedene Schulen.

Auch dieses Jahr gelang es, Familien an der NMS Oberstadt zu finden, die sich bereit erklärten, ein Gastkind bei sich aufzunehmen.

Als Direktor des Colegio Austriaco Mexicano möchte ich mich recht herzlich bei den Familien, der Direktion und den Lehrern der NMS bedanken, dass sie Andreas, Emiliano und Joaquin so gut aufgenommen haben.

Robert Rundl