SCHNUPPERWOCHE

Die SchülerInnen der NMS Imst Oberstadt absolvierten heuer ihre Schnupperwoche  vom 26.2. bis 2.3.

Die SchülerInnen suchten sich ihre Praktikumsbetriebe selbst aus.

Der Betrieb bestätigte das Anmeldeformular, welches der/die Schüler/in spätestens bis zu einem vereinbarten Termin bei der Fachlehrerin  für Berufsorientierung abzugeben hatte.

Vorrangiges Ziel der Praktika ist die Orientierung in einem bestimmten Beruf oder das Hineinschnuppern in das Berufsleben.

Oftmals werden im Zuge des Schnupperns auch Lehrstellen ergattert, da für viele Lehrherren ein Praktikum Voraussetzung für die Einstellung als Lehrling ist.

Im Rahmen der Schnupperwoche führten die SchülerInnen ein Praxistagebuch, der Betrieb beurteilte die Praktikanten, ein Bewerbungsschreiben und ein Lebenslauf vervollständigte die Mappe.

Sowohl bei den SchülerInnen, als auch bei den Betreuern der Betriebe kam die Woche sehr gut an, es wurden wertvolle, positive Erfahrungen gemacht.