Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr!

Die vierten Klassen waren zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Imst.

Dort lernten sie zuerst im Theoriebereich über die Bekämpfung eines Brandes und die Arten der Feuerlöscher.

Im Anschluss gingen sie auf den Vorhof, wo dann jeder selber einen Brand mit einem Feuerlöscher bekämpfen musste. Es war natürlich jedem gelungen, den Brand zu löschen.

Als alle damit fertig waren, wurde ein Fettbrand demonstriert und das Löschen mit der Löschdecke geübt. Beim Löschen von einem Fettbrand mit Wasser wurde eine Explosion von Fett erlebt.

Danach bedankten sich der Direktor und unsere Begleitperson Martina Frischmann herzlichst bei den Feuerwehrmännern für ihre Zeit. Aber natürlich auch wir die Schüler haben uns bedankt.

Es ist sicher sehr lehrreich und wichtig, sich einmal mit dem Thema Brandbekämpfung in der Praxis zu beschäftigen.

Benjamin und Florian 4b