Erlebniswelt Baustelle

Die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen besuchten die „Erlebniswelt Baustelle“ bei der Wirtschaftskammer Imst. In 15 Stationen wurde die Arbeitswelt Bau erlebbar gemacht. Die Schülerinnen und Schüler lernten Berufe kennen und konnten viel selber ausprobieren. Es war ein erlebnisreicher Vormittag.

Martina Frischmann, Gertrud Pirchl

Bilder 1a

Bilder 1c

 

Radstadt 2018

Am Montag, den 4.6.2018 startete die Sport- und Kulturwoche für die Schülerinnen und Schüler der 3a, 3b und 3c Klasse. Wir trafen uns in der Früh vor der Schule. Unser erstes Ziel waren die beeindruckenden Krimmler Wasserfälle. Am Abend kamen wir in unserer Jugendherberge „Lindenhof“ an. Nach dem Essen durften wir auf den Sportplatz, um Fußball, Handball, Basketball oder Volleyball zu spielen. Am nächsten Tag bekamen wir eine spannende Führung durch die Eisriesenwelten in Werfen. Am Nachmittag besuchten wir die Burg Hohenwerfen und sahen eine Greifvogelschau mit Falken, Geiern und noch vielen anderen Vogelarten. Am Mittwoch hatten wir in Hallstatt eine Führung durch das älteste Salzbergwerk der Welt. Ein echtes Highlight war die Fahrt mit einer Lore. Danach machten wir spontan einen Spaziergang durch die Innenstadt von Radstadt. An unserem vorletzten Abend sahen sich ein paar von uns einen Film an, die anderen spielten Tischtennis oder Tischfußball. Am Donnerstag stand der Klettergarten auf dem Programm. Wir hatten sehr viel Spaß und durften mit dem Flying Fox quer über einen See fliegen. Am Nachmittag waren wir in der Therme Amadé, die ein Wellenbecken und tolle Wasserrutschen hat. Am letzten Tag machten wir uns nach dem Frühstück auf den Weg Richtung Heimat. Einen Zwischenstopp legten wir noch beim Schloss Hellbrunn ein, wo wir uns die Wasserspiele ansahen. Um 16:00 Uhr kamen wir wieder bei der Schule an, wo schon viele Eltern auf uns warteten. Ich bin mir sicher, dass es allen sehr gut gefallen hat und jeder Spaß hatte. Obwohl jeder Tag dieser Woche sehr schön war, fand ich persönlich den Hochseilgarten und das Schwimmen in der Therme am coolsten.

Milena und Katharina 3c